Zwiebelgemüse in Wein
bulletReichliches Pfund Zwiebeln
bullet4-6 Frühlingszwiebel oder frische Zwiebelschlotten
bullet200 Gramm Rauchspeck
bulletWeiß- oder Apfelwein
bulletSalz, Pfeffer, Petersilie

Zwiebel und Schlotten putzen grob zerschneiden. Speck würfeln, auslassen, danach Grieben heraus nehmen und zur Seite legen. Jetzt Zwiebel und Schlotten im Schmalz goldig andünsten und mit etwas Wein auffüllen und garen. Flüssigkeit abgießen und in einem anderen Topf stark einkochen. Zwiebel zugeben, noch mal kurz aufkochen in eine Schale geben und mit den Grieben und der gehackten Petersilie bestreuseln. Zu Schweinefleisch, auf Toast, zu Bratkartoffeln und vielem mehr.